Trainingslager in Igls

Aktualisiert: 14. März 2019

Ende November fand die traditionelle Trainingswoche auf der Bobbahn Igls statt – organisiert durch Marc Meile und mit unserem bewährten und allseits geschätzten Trainer Donald Holstein. Der Bobclub Frauenfeld war mit einem grossen Team vertreten. Mit dem Skeleton-Schlitten waren Jasmin Keller und Samuel Keiser am Start. Monobob fuhren Alexander Bringolf, Eugen Schneider und Henning Hanson. Die beiden Zweierbob-Rennschlitten wurden von Marc Meile und Sabina Hafner gefahren. Wie jedes Jahr hatte Donald seinen Viererbob dabei; so sind auch für Besucher und Gäste Fahrten möglich. Seit Jahren als treuer Helfer begleitete uns Erwin Ruppert die ganze Woche und stand im Ziel für alle Fahrer bereit. Nicht zu vergessen sind natürlich auch die «Besucher» Käthi Sutter, Gery Künzli, Charly Maus, Fritz Burger und Stephan Ritzler. Mit von der Partie waren zudem Teilnehmer des Bobclubs St. Moritz und des Zürcher Bobclubs.


Die Trainingswoche ist immer ein toller Anlass. Und übrigens: Besucher sind herzlich willkommen! In zweieinhalb Stunden ist man in Innsbruck. Ein Tag Bobbahn und dann noch ein Abstecher an den Weihnachtsmarkt in Innsbruck lohnen sich!

> Mehr Bilder




Unsere Sponsoren
geniusmedia.ag
Winiger_Bannner_1.png
Burger Stahlbau AG

© 2018 by Bobclub Frauenfeld